Herzlich willkommen beim Chor Rondo Vocale!

Jubiläumsfahrt nach Berlin

Anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Chors beschloss Rondo Vocale eine Chorreise nach Berlin zu unternehmen.  Klar, dass der große Schwerpunkt in Berlin der Gesang war. Noch am Anreisetag gab es am Abend ein gemeinsames Singen mit den Happy Disharmonists, laut einer Studienarbeit der vermutlich „älteste A-Capella-Popchor Deutschlands“.
Die bekannte Qualität von Carsten Gerlitz war auch der Grund nach Berlin zu fahren, um mit ihm Neues zu erarbeiten und Vorhandenem den ergänzenden Schliff zu geben.


Notenarbeit mit Carsten Gerlitz

Auf Einladung vom Landkreis-Abgeordneten MDB Dr. Andeas Lenz wurde noch der Bundestag besucht, bevor als ein weiterer Höhepunkt die musikalische Begleitung einer Andacht in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz folgte. Drei geistliche Lieder, „God has commanded all his angels“ (Schronen), Hear my prayer“ (Hogan) und „Baba Yetu“ (Swaheli Adaption des „Vater Unser“) rundeten die Andacht ab.


Unser Auftritt in der Gedächtniskirche

Den Aufenthalt in Berlin beschloss ein Party-Abend in einer Berliner Karaoke-Bar. „Nonstop Singen“ hieß es dann noch einmal im pausenlosen Wechsel von Gesang mit und ohne Mikrophon. Selbst auf der Rückfahrt nach Vaterstetten vergingen auf der Autobahn mit Singen 600 km wie im Flug.

Die nächsten Konzerte sind bereits in Arbeit. Zwei wieder höchst unterhaltsame Faschingskonzerte am 15.2.2020 um 19 Uhr (Carecon Seniorenpark Vaterstetten) und am 16.2.2020 um 18 Uhr (Messestadt Riem, Riem-Arcaden, Kultur-Etage) sind in Vorbereitung.
Text: Wllfried Gillmeister


Copyright © 2019 Rondo Vocale. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
FacebookGoogle Bookmarks